Hühnchen Pilz Pie

British Weeks 28_05

Was passt nicht besser zu den “Britischen Wochen” als ein schön saftiger Pie? Immer nur süss, ist ja auch langweilig, daher kommt bei mir heute mal was währschaftlich salziges auf den Tisch. Und zwar eben ein Hühnchen Pilz Pie. Den habe ich in den letzten Wochen oft auf dem Pub-Menu gesehen, aber mir nicht diesen sondern den Rinds-Ale Pie gegönnt. Der war auch ganz lecker. Ich bin mit der englischen Küche zwar was essen anbelangt vertraut, aber nicht mit dem Kochen. Daher war dieser Pie auch mein erster Versuch.

IMG_6427  IMG_6420

Da die englische Küche eher währschaft als unbedingt Vitaminreich ist, habe ich noch einen kleinen Salat dazugezaubert. Natürlich auch hier wieder mit ein paar leckeren, aber auch währschaften Zutaten.

IMG_6442

Hühnchen Pilz Pie

  • Servings: 4
  • Difficulty: easy
  • Print

Zutaten für den Pie:
etwas Öl oder Butter zum anbraten
ca. 400g Hühnchen
8 grosse oder 16 kleine Speckstreifen
1 Zwiebel
250g Pilze
etwas frischen Thymian
2 Esslöffel Mehl
400ml Hühnchenbouillon
200ml Milch
500g Blätterteig
1 verquirltes Ei

Zutaten für den Salat:
200g Feldsalat
1 Ei
3 kleine Speckstreifen

Für die Salatsauce:
1 Esslöffel Weinessig
2 Esslöffel Olivenöl (extra Vergine)
etwas getrocknete Kräuter
1 Esslöffel Mayonnaise
etwas Aromat (falls vorhanden)

1. Öl in einer Pfanne heiss warden lassen.
2. Das Hühnchen nach belieben würzen und im heissen Öl ca. 5 – 8 Minuten anbraten.
3. Das angebratete Hühnchen zur Seite legen.
4. Speck in der gleichen Pfanne anbraten und anschliessend die gehackte Zwiebel, Pilze und Thymian zugeben und ca. 3 Minuten weiterbraten.
5. Das Mehl über die Zutaten geben und langsam die Hühnerbouillon dazurühren. Anschliessend die Milch dazugeben und immer schön weiterrühren.
6. Das Hühnchen wieder zugeben, alles zum Kochen bringen und anschliessend ca. 30 Minuten köcheln lassen.
7. Den Blätterteig ca. 0.5cm dick ausrollen und eine Schale von ca. 20x30cm damit auslegen.
8. Die etwas abgekühlte Mischung in die Schale füllen.
9. Den übrigen Teig zurechtschneiden und die Schale damit zudecken. Dabei die Enden gut mit den Fingern zudrücken.
10. Den Deckel mit dem verquirlten Ei bestreichen.

Bei 220° (Umluft) ca. 30 Minuten backen. In der Zwischenzeit Salatsauce mit dem Feldsalat und dem gehackten Ei sowie geschnittenen Speck vorbereiten.

IMG_6440

Das Rezept für den Pie stammt von bbcgoodfood. Eine Seite die ich oft brauche um Ideen zu holen und immer gute Rezepte liefert. Sollte euch mal das Bedürfniss überkommen English zu backen oder zu kochen, liefert die Seite eine riesen Auswahl.

IMG_6437 IMG_6449 IMG_6447 IMG_6446

Ich finde die Kombination Pie/Salat besonders gelungen. Durch das Ei im Salat bekommt dieser eine samtweiche Textur was sich gut mit der Sauce des Pie’s verträgt. Ausserdem können ein paar Vitamine nie schaden. Gerade jetzt im Sommer wo es draussen so warm wird, ist man froh, nicht nur einen heissen Pie zu verdrücken.

IMG_6455

Advertisements

2 thoughts on “Hühnchen Pilz Pie

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s